• Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
  • Circus Pikard
Neues vom Circus Pikard
Liebes Publikum, liebe Besucher!

Bisher hielt die Tournee 2015 nur angenehme Überraschungen für uns bereit. Anfang Juni gab es Neuerungen im Programm, wir haben jetzt einen wunderschönen Friesen und ein andalusisches Zwergpony mit einer gemeinsamen Dressur im Manegenrund, vorgeführt von Josy Caselly.

Die Duo-Akrobatik von Maria und Alexander hat sich mittlerweile zu einer eigenständigen Darbietung entwickelt, und ruft durch die harmonischen Abläufe und den romantischen Stil Begeisterungsstürme hervor. Die Wetterkapriolen der letzten Wochen haben wir insofern gut überstanden, da wir in der regnerischen Zeit auf befestigten Zirkusplätzen gastierten, und in der Hitzeperiode der vergangenen Woche keine Vorstellungen gaben, da wir unsere Zelte für externe Veranstaltungen zur Verfügung gestellt haben. So fand zum Beispiel am 06.06. in Bruck an der Leitha der Beat Circus statt, ein Clubbing für junge Leute ab 16 Jahren, das sehr großen Anklang bei den Kids fand.

 In Klosterneuburg öffneten wir unsere Zelte anfangs extra für Events, so gab es ein privates Zirkusfest am Freitag, und ein öffentliches klassisches Konzert, kombiniert mit Artistik, am Samstag. Beides mit beachtlichem Erfolg und guter Stimmung. Da die Zelte des Circus Pikard immer der passende Rahmen für einen ganz besonderen Event sind, erwarten uns dieses Jahr noch viele weitere rauschende Nächte unter dem Sternendach.

Ganz besonders stolz ist der Circus Pikard auf den gelungenen Charityabend zugunsten des St. Anna Kinderspitals, der am Freitag, den 19.06. im Zirkuszelt stattfand. Gleich vier verschiedene Bands, eine D-Jane und die Artisten des Circus Pikard konnten für 600 Gäste einen einzigartigen Abend gestalten, die Gäste wiederum haben sich mit zahlreichen Spenden bedankt. Ein mehr als erhebendes Gefühl ist das, wenn man mit seinem Zirkusbetrieb Gutes tun kann. Der Abend hat uns an den Charityzirkus in Wiener Neustadt erinnert, der ja dieses Jahr schon zum zweiten Mal 10.000,- Euro an Spenden für die Kinderabteilung des Landesklinikums Wiener Neustadt eingebracht hat.

Nachdem uns wieder viele große Fans in Klosterneuburg bei unseren Vorstellungen beehrt haben, freuen wir uns schon wieder riesig als nächstes in St. Andrä-Wördern gastieren zu können, sind wir doch der einzige Zirkus, der Jahr für Jahr dort seine Vorstellungen geben darf, und das seit 2001. Man sieht, Qualität besteht.
In den Ferienmonaten werden wir uns im Raum St. Pölten und Tulln befinden, bevor wir wieder Ende August für viele, viele Kinder das Highlight der Niederösterreichischen Kindersommerspiele, der NÖKISS, sein werden. Circus Pikard ist mehr als stolz darauf, seit seinem Gründungsjahr 1989 fixer Bestandteil dieses einzigartigen Sommerfestes zu sein. Bleibt noch zu hoffen, dass die Gewitter und Regenfälle im Sommer nicht zu heftig ausfallen und sich die Sonne zu Vorstellungszeiten ein wenig zurückhält, so können wir auch in der heißen Zeit eine gute Auslastung erwarten.

Beste Grüße und bis zum nächsten Mal!
 
Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung
http://www.noen.at noe.orf.at/radio http://www.wntv.at